Wir über uns

Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!

Rudi Gausterer,

 

Serviere dem Gast nur das, was du selbst auch gerne
essen und trinken würdest!

 

 

Edith Gausterer

,

Ständige Erneuerung ist für uns eine Frage der Tradition. So blickt unsere Familie – seit 50 Jahren fest mit dem Weinbau verbunden – stets über die Grenzen. Auf Studienreisen in die berühmtesten Anbaugebiete der Welt sowie beim Kultivieren unserer eigenen Rebflächen haben wir gelernt, worauf es ankommt: die Liebe zum Wein, das Wissen um seine Entstehung und Respekt vor der Natur.

Weinbau ist für uns kein Achtstundentag. Er ist unser Leben.

Ob großes Holzfaß oder Barrique – wir lassen unseren
Weinen genügend Zeit zur Reife.